Share
FÜR IHR MOTORRAD
Wishlist
0

GIVI-Interviews: Lucio Cecchinello und die kommende MotoGP

GIVI-Interviews%3A+Lucio+Cecchinello+und+die+kommende+MotoGP
29
Jun
2020

Wir setzen unsere Interview-Reihe mit den berühmten Motorrad-Rennfahrern fort: Heute treffen wir uns mit Lucio Cecchinello, LCR Honda MotoGP Team-Manager, um eine Bilanz der Königsklasse der Weltmeisterschaft zu ziehen und über dies und das zu plaudern.
 
Sie werden im Video sehen, dass nicht einmal der Lockdown Lucio Ceccinello stoppen konnte. Voller Energie und Tatendrang hat er in dieser Zeit die technische Abteilung und die Werkstatt des Teams komplett neu organisiert. Wenn man Lucio Ceccinello kennt, ist das sicherlich nicht überraschend. Überrascht hat er uns, als er uns von seiner Begeisterung für die in der Musikproduktion verwendete Elektronik erzählte. Können Sie sich vorstellen, wie er Radios, Verstärker und Mischpulte zusammenbaut und repariert?
 
Als wir wieder auf die MotoGP zu sprechen kommen, hören Sie direkt von Lucio die aktuellsten Neuigkeiten zur Meisterschaft und er verrät uns, wie sich die Teamfahrer fit halten und so intensiv wie möglich trainieren und für den Moment bereit zu sein, wenn wieder Rennen gefahren werden dürfen (womöglich schon im Juli!).
 
Der Anfang wird sicher nicht leicht sein, zur neuen Realität gehören strenge Sicherheitsmaßnahmen, medizinische Tests und die Isolation der Teams voneinander – und vor allem Rennen ohne Zuschauer.
 
Trotz allem ist Ceccinello optimistisch: “Wir haben in den letzten Monaten viel darüber nachgedacht, wie wir das Renn-Erlebnis unserer Zuschauer noch intensiver machen können – und wir können es kaum abwarten, dies in der nächsten Saison in die Praxis umzusetzen. Ich glaube, das wird wirklich spannend und aufregend – vor allem wenn  man bedenkt, wie sehr sich unsere Fans der MotoGP entgegenfiebern.”
 
Schauen Sie sich das ganze Interview an und, wie Lucio Cecchino sagt, Keep on riding!
 
 
> DAS VIDEO ANSEHEN

<< zurück


torna su